Für SchülerInnen

" Ich hasse die Schule!"

Kennst du diese Gefühle?

Du willst nicht in die Schule gehen.

Dein Magen zieht sich zusammen.

Dir wird schwindelig.

Du hasst deine Lehrkraft.

Du fühlst dich in deiner Klasse als Außenseiter/in.

Du hast das Gefühl, dass dein Hirn „zu“ macht wenn deine Lehrkraft dich was fragt.

Wenn du diese Gefühle und Gedanken kennst…

…dann ist es wichtig, hinter diese Gefühle zu sehen!

Was steckt hinter meiner Angst, meiner Wut, meinen Sorgen?

DIE LÖSUNG LIEGT IN DIR!

Ich unterstütze dich dabei sie zu finden und wieder mit einem guten Gefühl in die Schule zu gehen.

"Ich möchte meine Probleme selber lösen!"

Training für Jugendliche ab 12 Jahren in Wien im Herbst 2021


Egal, was dein Thema ist und welche Problemstellung du mitbringst, ich möchte dich dabei unterstützen, deine Fähigkeiten und Talente („Ressourcen“) so einzusetzen, dass sie dir helfen, eine schwierige Situation erfolgreich zu meistern. Ich erarbeite mit dir gemeinsam, deine Ziele so zu entwickeln, dass dein Verstand UND dein Gefühl die Erreichung deines Ziels anstreben.
Und ich unterstütze dich dabei, dich selbst etwas besser kennen zu lernen.


Meine Workshops sind nach dem Zürcher Ressourcen Modell aufgebaut, das ich für Schüler und Schülerinnen adaptiert habe.


Das Training umfasst 3 Workshops:
Workshop 1 besteht aus 2 x 3 Stunden (Freitagnachmittag und Samstagvormittag). Für Workshop 1 werden 2 unterschiedliche Termine angeboten (Workshop 1 a und Workshop 1 b).


Workshop 2 besteht aus 3 x 3 Stunden (alle am Freitagnachmittag)


Workshop 3 besteht aus 1 x 3 Stunden (Freitagnachmittag, nach ein paar Wochen.
Im November gibt es an 2 Wochenenden die Möglichkeit einzusteigen (Workshop 1 a oder Workshop 1 b).

Paula hilft